Just A Beautiful Day with Jacqueline

Startsatz, Menschenfotografie, Hey

Just A Beautiful Day with Jacqueline

Der Startsatz mit dem ich in die Menschenfotografie eingestiegen bin lautete "Hey, Du hast doch so eine tolle Kamera! Möchtest Du nicht mal mich fotografieren?". Dies hat mir so viel Spaß bereitet, dass ich in dem Bereich geblieben bin. Dabei hat mir nicht nur das Fotografieren an sich Spaß gemacht, sondern auch der enge Kontakt mit den Menschen und sie so zu zeigen wie sie sind. In ihrer vollen Natürlichkeit, mit ihrer tatkräftigen Leidenschaft und ihrem tollen Humor. So tauchen auch immer wieder bekannte Gesichter auf meinem Portfolio auf und manche kenn ich jetzt auch schon eine ganz lange Zeit.

Jacqueline lernte ich in Linz vor einigen Jahren kennen und seit dem Zeitpunkt folgte fast jedes Jahr ein ziemlich intensives Shooting, wo wir vor allem unsere Lachmuskeln fortlaufend trainierten - ja und es sind auch jedes Mal wunderschöne Bilder entstanden xD. Dieses Mal trafen wir uns in einem Apartment wo wir eine sinnliche Boudoir Strecke aufnahmen. Normalerweise startet immer eine kleine Warmlaufphase, doch hier gings gleich los und wir waren alle in unserem Element. Die Wärme sowie die Herzhaftigkeit sind nicht nur spürbar, sondern auch die Leidenschaft. Auf viele weitere Shootings mit dir...
#boudoir#sunlight#enjoy#lovely#homeshooting
vor einem Monat
Die Fotografie stammt von DigitalMinds Photography. Ihr habt etwas zu sagen? Schickt uns einen Leserbrief!