When I Close My Eyes with Sonja

Website, Memberbereich, Livestreaming

When I Close My Eyes with Sonja

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen! Der Grund warum es hier ein wenig ruhiger geworden ist, liegt daran das sich unter der Haube etliches getan hat. Wir haben die Website mit einem Memberbereich erweitert, Livestreaming ist ebenfalls möglich geworden und haben einen besseren Videoencoder für unsere Videos implementiert. Des Weiteren wurde die Website umgeschrieben, die nun die Performance eines 64 Bit Systems voll und ganz auszunutzen. Und weil die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten ist gibt es nun auch eine Unterstützung für komplett verschlüsselte Verbindungen.

Aber nun endlich zu den Bildern, denn dieses Jahr beginnen wir mit einer winterlichen Homestrecke, die wir mit der bezaubernden Sonja umsetzen durften. Nachdem mich Sonja angeschrieben hat und wir ein wenig hin und her geschrieben hatten, begann ich mir Locations rauszusuchen und wusste bei dieser sofort, dass sie perfekt für diese Bildidee geeignet ist. Wer meine Bildserien verfolgt weiß, dass ich gerne an Bildern zaubere die auch die Atmosphäre und Stimmungen transportieren. Und Sonja war sofort in ihrem Element und legte mit dem strahlenden weißen Kleid los. Jetzt mussten nur noch die Kerzen angezunden werden, der Boden etwas eingeschmiert und fertig war auch schon die Strecke.
vor einem Jahr
Die Fotografie stammt von DigitalMinds Photography. Ihr habt etwas zu sagen? Schickt uns einen Leserbrief!